QR-Scan
QR-Code scannen

2008

Der Altar

Hinter dem schlichten Altar befindet sich ein modernes Altarbild. „Das zweiteilige Altarbild "Diptyque” besteht aus Acryl, Compositgold und Blattgold auf Leinwand, je 250 x 120 m groß. Das Werk des in Guntersblum und Darmstadt lebenden Malers Johann P. Reuter ist eine malerische Interpretation eines Werkes des französischen Komponisten Olivier Messiaen. „Essai über das Leben und die glückselige Ewigkeit“ nennt Messiaen sein Werk, das Reuter mit den Mitteln der Farbe und des kostbaren Materials neu interpretiert. Zum 100. Geburtstag Olivier Messiaens fand das Diptychon im Altarraum der Katharinenkirche im Rahmen einer Ausstellung seinen Platz.“ * Die Kirchengemeinde konnte das 2008 entstandene Altarbild durch Spenden erwerben. *Gefunden auf der website: https://katharinen-kirche.de/inhalt.htm
weiterführende Literatur
[1]
[2]
[3]
[4]
Der Altar