QR-Scan
QR-Code scannen

1977-1998

Glasfenster im 20. Jahrhundert

Im 20. Jahrhundert sind vor allem die neuen Fenster im Westchor zu erwähnen. Von Künstler Heinz Hindorf wurde 1977 das Schöpfungsfenster im Scheitel angefertigt. In das traditionelle Bildthema sind thematisch passende, moderne Szenen eingefügt. Die beiden Fenster neben der Schöpfung mit Christus und Heiligem Geist schuf 1978 der Künstler Gustl Stein. Damit fasst er die drei Fenster zu einer Darstellung des apostolischen Glaubensbekenntnisses zusammen. Ebenfalls von Hindorf stammen die Fenster aus den Folgejahren zu den Themen: Geschichte Oppenheims, Weinberg, Gleichnis sowie den Evangelisten. Das neuste Fenster im Westchor „Gerechtigkeit, Frieden, Bewahrung der Schöpfung“ von Hermann Geyer 1998 ist im Duktus kühner als die übrigen Fenster.
weiterführende Literatur
[1]
[2]
[3]
[4]
Moderne Farbverglasung im Westchor.
Weinbergsfenster.